O du fröhliche Weibernacht

thumb_IMG_5425_1024

Heike Wanner

Nun ist es wieder soweit: die offizielle Vorweihnachtszeit hat begonnen! Dazu hier gleich der passende Roman über eine etwas andere Firmen-Weihnachtsfeier… äusserst lustig! Das stimmt uns bestens auf das ein, was da in den nächsten 4 Wochen auch wieder auf uns zu kommt.

Vier Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Ulrike, die elegante Chefsekretärin, schon seit Jahren heimlich in ihren verwitweten Chef verliebt, die Büro-Ehefrau.  – Jana, ehrgeizig, als Marketingleiterin erst seit sechs Monaten in der Firma, mit einem klar fokussierten Ziel: Karriere machen! – Miriam, schüchtern und unauffällig, auch noch neu in der Firma, Buchhalterin. – Cordula, der eher mütterliche, resolute Typ und Familienmensch, aus der Poststelle, Teilzeitkraft.

Und dann hat ihr Chef für dieses Jahr auch noch eine ganz andere Art der Weihnachtsfeier geplant – einen dreitägigen Ausflug nach Helgoland, Sturm und Schnee sowie Spiele zur teambildenden Maßnahme inklusive. Die Hoffnung, dass dies alles zumindest in einem schönen Hotel stattfindet, erfüllt sich nicht: Vierbett-Zimmer in einer Jugendherberge sind angesagt, die Teams werden ausgelost und teilen sich auch gleichzeitig ein Zimmer.

Was für eine bescheuerte Idee! Darin sind sich alle einig. Und nicht ganz zufällig bringt das Los Ulrike, Jana, Miriam und Cordula als Team Zimtstern zusammen.

Öfters mal einfach nur vor mich hin lachend habe ich den einen oder anderen Zeitgenossen ziemlich irritiert. Ich jedoch konnte auf’s Beste unterhalten miterleben, wie sich diese vier doch so unterschiedlichen Personen langsam aneinander gewöhnen, wie sie sich gegenseitig zu respektieren lernen und unterstützen, trotz aller Unterschiede. Man fühlt sich fast von der ersten Seite an so, als wäre man live dabei – und wird in dem einen oder anderen Punkt auch an die eigenen Firmen-Weihnachtsfeiern erinnert.

Ein unterhaltsames, fröhliches Vorweihnachts-Buch, welches wirklich gute Laune macht.

4 Sterne. Perfekt zur Einstimmung auf Weihnachten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s