Wenn alle Stricke reißen

wenn-alle-stricke-reisen

Von Jennifer Bentz.

Ein wirklich erfrischendes, lustiges, mitreissendes Buch! Mit Situationskomik und einer gehörigen Portion schwarzen Humor.

Der Klappentext brachte mich bereits zum Lachen und so ging es auch gleich auf den ersten Seiten weiter! Dieses Buch hat sich überraschender Weise zu einem meiner persönlichen Humor-Highlights für 2016 etabliert.

Es geht um 3 Frauen, welchen genau das passiert, was zum Schutz der Privatsphäre eigentlich nie passieren sollte: sie treffen im Wartezimmer ihres Psychologen aufeinander.

Vivien – eine Kleptomanin und gebeutelte Ehefrau.

Tine – eine Phobikerin, mit Angst vor Allem und Jeden.

Lea – eine Cholerikerin, die beim Fernsehen für ein Format arbeitet, das sie hasst.

Sie teilen nicht nur den gleichen Psychologen, sie teilen auch noch ein weiteres Problem: Wohnungsnot. Vivien und Tine brauchen dringend eine neue Bleibe und Lea neue Mitbewohner. So ziehen Vivien und Tine bei Lea ein und beschliessen, sich gegenseitig zu therapieren. Und das auf absolut wunderbar verrückte Weise!

Die 3 sehr unterschiedlichen Frauentypen sind erst etwas gewöhnungsbedürftig, manchmal hätte ich ihnen einfach gerne gesagt “jetzt reiss dich mal zusammen und werde  wieder normal“ – aber was ist schon normal? Dann wuchsen sie mir doch sehr schnell ans Herz und ich habe angefangen, auch mit ihnen zu leiden.

Das Tempo ist hoch, man schlittert schnell von einer schrägen Situation in die nächste, so dass man kaum zum Atemholen kommt.

Mein Lieblingszitat: „Jemand ist tot, und du denkst nur an deine Pillen?“ – „Er wollte doch tot sein. Und ich wollte ein Rezept für Antidepressiva. Jetzt verrate mir mal bitte, für wen der Tag erfolgreicher war.“

5 Sterne. Wer mal wieder so richtig lachen will, wird hier bestens bedient.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s